DFB-Mobil zu Besuch beim FC Grünsfeld
FC Grünsfeld bei Facebook
Aktuelles Spielgeschehen
Spiel vom Sonntag, 21.05.2017
FC Grünsfeld 2
4 : 2
SG Zimmern/Wittighausen 2
Meisterschaft, Herren, Kreisklasse B TBB
# Mannschaft Tore Diff. Pkt.
1. FC Grünsfeld 2 62:26 36 53
2. TSV Kembach/Höhefeld 54:23 31 51
3. SG TSV Dittwar/FC Heckfeld 40:26 14 40
4. SG Boxtal-Mondfeld 47:41 6 38
5. Türkgücü Wertheim 47:33 14 37
6. FV 2016 Brehmbachtal e.V. 2 40:41 -1 36
7. SG Uissigheim/Gamburg 2 39:47 -8 33
8. SV Anadolu Lauda 45:42 3 32
9. TSG Impfingen 41:41 0 29
10. SG Zimmern/Wittighausen 2 33:47 -14 27
11. SG Unterschüpf/Kuba 2 33:63 -30 22
12. TSV Bobstadt-Assamstadt 3 34:53 -19 21
13. SG Oberbalbach/DJK UBB 2 23:55 -32 18

Stand: 26.07.2017 21:00 Uhr, Quelle: fussball.de

Zum Saisonfinale stand das Derby im Refresco Stadion an. Von Beginn an zeigten die Gäste, dass sie der Heimelf die Meisterschaft verderben wollten. So war es dann Dominik Kapf, der nach 15 Minuten per Freistoß die Gäste nach vorne brachte. Sichtlich geschockt hatte Grünsfeld Probleme wieder ins Spiel zu kommen. So konnten die Gäste in der 25. Minute durch Benedikt Molitor sogar auf 0:2 erhöhen. Doch nun hatten sie die Heimelf geweckt. Endlich wurde wieder Angriffsfußball gespielt und so markierte Alexander Korsukov in der 34. Minute den Anschluss und noch vor dem Wechsel konnte Torgarant Stefan Kordmann den Ausgleich erzielen (40. Minute).

Nur fünf Minuten nach dem Wechsel konnte Max Lesch mit seinem wuchtigen Distanzschuss den FC auf die Siegerstraße bringen. Grünsfeld hatte nun mehr vom Spiel, doch die Gäste gaben sich noch lange nicht geschlagen. Bis in der 78. Minute abermals Stefan Kordmann den viel umjubelten Schlusspunkt setzte. So kann der FC Grünsfeld an diesem heutigen Tag zwei Meisterschaften feiern!

Aufstellung Grünsfeld
Christian DürrKevin Kraft (28. Stefan Krobucek), Nicolas Müller, Andreas Segeritz, Patrick von BrunnChristian Betzel, Michael Dörr, Dennis Hemm (28. Alexander Korsukov), Christoph Kraft (62. Ruben Bamberger) – Stefan Kordmann (87. Shazadeh Pashtuie), Max Lesch
Ersatzspieler: Julian Ekert, Steffen Engert, Kevin Gassenbauer, Marco Langner

Torschützen für Grünsfeld
Spiele und Veranstaltungen